Arzt Berlin Rebeschke Gefäßmedizin

Willkommen in der Privatpraxis für Gefäßmedizinin Berlin Wilmersdorf Charlottenburg

Rebeschke Berlin Arztpraxis

Adalbert Rebeschke

Seit 30 Jahren bin ich tätig in Wilmersdorf Charlottenburg als Facharzt für Innere Medizin im Schwerpunkt Angiologie / Gefäßmedizin, zuletzt am St. Gertrauden Krankenhaus. Die Diagnostik und Therapie von Durchblutungsstörungen entwickelten sich in den vergangenen 10 Jahren und gerade in Berlin enorm. Fortan gilt es eine Balance zwischen dem medizinisch technischen Fortschritt auf der einen und den Bedürfnissen unserer Patienten auf der anderen Seite zu gewährleisten. Diese Erfahrung möchte ich ihnen wie bisher auch an meinem neuen Standort anbieten.

Zielsetzung:
Entscheidend für unser gesundheitliches Wohlbefinden wird auch in Zukunft sein, wie wir gemeinsam und mit Augenmaß agieren. Der informierte Patient steht im Mittelpunkt unseres Tuns. Ziel unseres Praxisteams ist eine umfassende, kompetente, gefäßmedizinische Versorgung nach dem jeweils aktuellen Stand des medizinischen Wissens.

Unterschrift

Angiologie / Gefäßmedizin

Die Angiologie ( Wikipedia ) - Gefäßmedizin - ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Gefäßerkrankungen beschäftigt. Sie befasst sich mit Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße.

Wir bieten dem Patienten für Erkrankungen der Arterien ein Leistungsspektrum an, um Diagnose und Therapievorschlag zu erarbeiten.

Ein ausführlicher Befundbericht mit Kommentar und Therapievorschlag für Patient und Zuweisungspraxis gehört dazu.

Sie haben hierzu eine Frage? Schicken Sie mir eine Nachricht
Name
Telefon
E-Mail
Ihre Nachricht an mich:
Hiermit bestätigen Sie, die Datenschutz-Bestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Nachricht senden

Leistungsspektrum

Angiologisches Leistungsspektrum
Ultraschalluntersuchung der Arterien - FKDS
  • Farbcodierte Duplexuntersuchung der extracraniellen hirnzuführenden Gefäße, der Halsgefäße oder der "Halsschlagadern"
  • Farbcodierte Duplexuntersuchung der Schulter – Armgefäße
  • Farbcodierte Duplexuntersuchung der abdominellen Gefäße
  • Farbcodierte Duplexuntersuchung der Becken – und Beingefäße
Basisdiagnostik
  • Oszillatorische Druckmessung an den arteriellen Extremitätengefäßen zum Ausschluss von Durchblutungsstörungen an den Beinen oder Armen bei Claudicatio als Gefäßscreening
  • Bestimmung des Knöchel Arm Index ( ABI ) als Basisdiagnostik zum Ausschluss einer peripher arteriellen Verschlusskrankheit oder Durchblutungsstörung ( pAVK )
  • Messung der Pulswellengeschwindigkeit ( Parameter für Arteriosklerose )
  • Berechnung der IMD ( Intima Media Dicke ) an der Aa. carotis ( Halsschlagader ) als Parameter für eine KHK
  • Schlaganfall Prophylaxe : Ultraschalldiagnostik der Halsgefäße
  • Ausschluss von Aneurysma z.B. an der Aorta ( Bauchschlagader ) und der A. poplitea ( Kniearterie )
Dauerhafte ambulante Versorgung von Gefäßpatienten
  • Kontrolluntersuchungen u. Beratung des Patienten nach Gefäßoperationen ( Bypass ) oder Interventionen ( per Katheter mit Stent oder Gefäß Rekanalisation PTA )
  • Infusionstherapie mit gefäßaktiven Substanzen ( Prostavasin ) z.B. wenn eine Gefäßintervention nicht möglich ist
Angiologische Notfallversorgung
  • Thrombose: Diagnostik und Therapie bei Verdacht auf Thrombose, FKDS der Beinvenen mit Labordiagnostik sowie ggf. Therapiebeginn
  • Gefäßverschluss: Diagnostik und Organisation der stationären Weiterbehandlung
Case Management
  • Betreuung der Patienten, die nach Abschluss der Diagnostik mit allen Befunden für eine stationäre Therapie vorgesehen sind
  • Aufklärung und Vorbereitung des Patienten mit Organisation der Krankenhausaufnahme
  • Organisation des Therapieablaufs
  • Individuelle medizinische Nachsorge in Abstimmung mit der Zuweisungspraxis
Adresse:
ADALBERT REBESCHKE
Facharzt für Innere Medizin | Angiologie

Passenheimer Str. 2 - 12
14055 Berlin (Charlottenburg)

Telefon:
Mobil:
Fax:
E-Mail:
Hinweis:
Bitte um Terminvereinbarung per Telefon

Bringen Sie bitte mit:
  • Überweisungsschein, falls vorhanden
  • schriftliche Befunde aus Voruntersuchungen und ggf. Krankenhaus Entlassungsberichte, denn je mehr Vorinformationen wir haben, umso gezielter können wir tätig sein.
Nachricht an uns senden:
Name
Telefon
E-Mail
Ihre Nachricht an uns:
Hiermit bestätigen Sie, die Datenschutz-Bestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Nachricht senden
Bitte keine medizinischen Fragen, Termin- oder Befundanfragen per E-Mail!
Bitte kontaktieren Sie uns hierfür per Telefon unter: 030 . 302 06 444
Datenschutz | Impressum | Icon | Icon
Copyright © 2020 Adalbert Rebeschke | Design & Umsetzung Just Connected - Media | Marketing